Der neue Parcours

Schulsport auf dem Disc Golf Parcours in Lüdinghausen

Zur Zeit, da noch viele Hallensportarten Corona-bedingt nicht durchgeführt werden können, entdecken viele Sportlehrer Disc Golf als mögliche Schulsportart. Disc Golf wird im Freien gespielt und kann problemlos „auf Distanz“ absolviert werden. Zwei von vielen anderen Gründen, diesen großartigen Sport auszuüben.

Zur Zeit erreichen uns fast täglich Anfragen von Schulen aus Lüdinghausen und der näheren Umgebung, daher möchten wir an dieser Stelle einige Hinweise und Ratschläge geben, um den potentiellen Sportunterricht auf unserem Parcours möglichst erfolgreich zu gestalten.

Weiter lesen

Erfolgreicher Neustart der Westfalen-Tour in Beckum

Lüdinghausens neue Disc Golfer begeistern bei Neustart der Westfalen-Tour

Vergangenen Samstag war ein gefühlter Feiertag für die Disc Golfer Westfalens. Nach sechs Monaten Corona bedingter Pause konnte endlich wieder die Westfalen-Tour aufgenommen werden. Beim gefühlten Neustart der Saison in Beckum gingen für Disc Golf Lüdinghausen zwei Neueinsteiger, Routinier Michael Sinne sowie Rückkehrer Carsten Rohrmann ans Werk.

Weiter lesen

Der neue Parcours

Update zum Parcours

Die Stadt Lüdinghausen hat dankenswerterweise die Eichenprozessionsspinner beseitigt, so dass der Aufenthalt unter den Eichen wieder gefahrlos möglich ist. Die beiden großen Wiesen sind gemäht worden. Die Bahnen 6 und 7 sind also wieder normal bespielbar.

Der neue Parcours

Aktuelles zum Parcours

Wir bitten, aktuell zu beachten: an der Allee zwischen Rialto-Brücke und Friedhof ist ein großer Teil der Eichen mit dem Eichen-Prozessions-Spinner befallen. Die entsprechenden Bäume sind von der Stadt markiert wordenn. Haltet also ein wenig Abstand, vermeidet den direkten Kontakt mit den Bäumen und haltet euch nach Möglichkeit nur kurz unter den betroffenen Bäumen auf.

Die Bahnen 6 & 7 sind, solange dort nicht gemäht wurde, derzeit nur eingeschränkt spielbar. Das Gras ist sehr hoch, man findet die Scheiben kaum wieder und bei den Suchaktionen wird unnötig das Gras niedergetreten. Lasst also bitte Bahnen 6 & 7 aus und spielt zwei Ersatzbahnen, so z.B. von der Ecke Rialtobrücke (kurz vor Eingang Bahn 6) auf Korb 4 oder nach der Bahn 8, die Allee noch einmal aus der anderen Richtung als Tunnel-Shot (WT-Bahn 2019).

Aktueller Status Disc Golf in Lüdinghausen

Ab dem 07. Mai 2020 ist Freiluftsport in NRW, und damit auch unser geliebtes Disc Golf, wieder gestattet. Immer unter Einhaltung der geltenden Kontaktbeschränkungen und Hygienevorschriften. Das heißt zur Zeit konkret:

Der Disc Golf Parcours in Lüdinghausen ist ab sofort wieder bespielbar

  • mit min. 1,5m Abstand der Spieler zueinander
  • bei Spielern aus unterschiedlichen Haushalten max. 2er-Flights
  • ausreichend Abstand zu nachfolgenden oder vorangehenden Gruppen
  • „kontaktfreies“ Spielen, kein Abklatschen, Umarmen etc., Kontakt nur mit den eigenen Scheiben